Ofengemüse mit Feta und würzigen Hackbällchen

Dieses Gericht ist sehr einfach und schnell zubereitet und sehr wandelbar – je nach Geschmack können Sie die Gemüsesorten und Zugaben variieren.
Dazu schmeckt ein Kräuter-Dip, Kräuterquark, würzige Salsa, Knoblauch-Dip oder Zaziki.
Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 30 Min.
Arbeitszeit 45 Min.
Gericht Abendessen, Familienkost, Hauptgericht, Mittagessen
Portionen 4 Portionen
Kalorien 347 kcal

Zutaten
  

  • 300 Gramm Möhren
  • 300 Gramm Kohlrabi
  • 1 Knolle Rote Bete
  • 4 mittelgroße Kartoffeln
  • 500 Gramm Hackfleisch
  • 1 Packung Feta, light
  • 1 Tl rote Currypaste
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1/2 Tl Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Tl Paprikapulver, edelsüß
  • 1 Zwiebel
  • 1 Zehe Knoblauch
  • etwas Petersilie, getrocknet
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Öl

Anleitungen
 

  • Gemüse waschen, schälen und in Stifte/Streifen schneiden.
  • Ein Backblech mit Backpapier auslegen und das Gemüse darauf geben. Alternativ eignet sich auch eine Fettwanne.
    1 EL Öl, Petersilie, Salz und Pfeffer über das Gemüse verteilen. Mit den Händen gut vermengen.
  • Zwiebel und Knoblauch waschen, schälen und in feine Würfel schneiden. Hackfleisch mit den Zwiebel- und Knoblauchwürfel, Curry-Paste, Tomatenmark, Salz und Pfeffer vermischen.
    Aus der Hackmasse kleine Bällchen formen und zwischen das Gemüse auf das mit Backpapier ausgelegt Backblech geben.
  • Feta in große Würfel schneiden und ebenfalls zwischen das Gemüse setzen.
  • Bei 180°C (Umluft) ca. 30 Minuten garen.

Nährwerte

Calories: 347kcalCarbohydrates: 26gProtein: 44gFat: 9gSaturated Fat: 4gPolyunsaturated Fat: 1gMonounsaturated Fat: 1gTrans Fat: 1gCholesterol: 96mgSodium: 664mgPotassium: 1144mgFiber: 7gSugar: 10gVitamin A: 12673IUVitamin C: 61mgCalcium: 60mgIron: 2mg
Keyword aromatisch, einfach, Familienkost, Mineralstoffe, Vitamine
Tried this recipe?Let us know how it was!

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen