Go Back
+ servings

Limetten-Joghurt-Minz-Putenspieße

Die Grillsaison hat wieder begonnen...hierfür haben wir ein Rezept für sommerlich marinierte Putenspieße!
Die Marinade besteht aus Joghurt, Limettensaft, Minze und kräftigen, orientalischen Gewürzen.
Am besten schmeckt es, wenn Sie das Fleisch über Nacht marinieren.
Vorbereitungszeit 8 Stdn. 30 Min.
Zubereitungszeit 30 Min.
Arbeitszeit 9 Stdn.
Gericht Hauptmahlzeit
Portionen 6 Spieße
Kalorien 168 kcal

Zutaten
  

  • 500 Gramm Putenbrustfilet
  • 1 rote Paprika
  • 1 Zwiebel
  • 4 Champignons
  • 150 Gramm Natur-Joghurt
  • 1/2 Limette (Saft)
  • 4 Stängel Minze
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 1 TL Curry-Mischung
  • Salz
  • Pfeffer
  • Schaschlik-Spieße

Anleitungen
 

  • Minze waschen, trocken schütteln und fein hacken.
  • Knoblauch schälen und sehr fein hacken.
  • Joghurt in eine Schüssel geben, Limettensaft, Minze, Knoblauch, Gewürze hinzugeben und verrühren. Abschmecken. Anschließend in einen Gefrierbeutel geben.
  • Das Putenfleisch in Würfel schneiden und in den Gefrierbeutel mit der Mariande geben. Über Nacht, oder ca. 30 Minuten einziehen lassen.
  • Das Gemüse putzen, klein schneiden.
  • Abwechselnd das Gemüse und das marinierte Putenfleisch auf die Schaschlikspieße stecken.
  • Die Spieße auf den Grill geben und garen.
    Alternative Zubereitung im Backofen: Ein Rost mit Alufolie auslegen und die Spieße nebeneinander auf das Rost legen und oben in den Backofen schieben. Ein mit etwas Wasser gefülltes Backblech darunter schieben, um Garwasser aufzufangen. Bei 160 Grad (Umluft) ca. 15 Minuten garen, danach ca. 5 Minuten auf "Grillfunktion" bräunen (Spieße einmal während der Grillzeit umdrehen)

Nährwerte

Calories: 168kcalCarbohydrates: 6gProtein: 29gFat: 3gSaturated Fat: 1gTrans Fat: 1gCholesterol: 72mgSodium: 277mgPotassium: 480mgFiber: 1gSugar: 4gVitamin A: 117IUVitamin C: 6mgCalcium: 75mgIron: 1mg
Keyword Eiweiß, Grillsaison, Proteine, Sommer
Tried this recipe?Let us know how it was!