Go Back
+ servings
Apfelmus ohne Zucker

Apfelmus ohne Zucker

Dieses Apfelmus ist einfach und schnell zubereitet und Sie brauchen nur wenige Zutaten. Durch die Süße der Früchte wird kein zusätzlicher Zucker benötigt. Zimt und etwas Zitronensaft runden den Geschmack ab.
Apfelmus ist bereits in der zweiten Phase des Kostaufbaus geeignet. Mit etwas Naturjoghurt (1,5% Fett) verrührt ist das eine gesunde Speise. Nur bitte auf den Zitronensaft während des Kostaufbaus verzichten.
Sollten Sie keine Äpfel im Haus haben, lassen sich die Äpfel 1:1 durch Birnen ersetzen.
Apfelmus lässt sich hervorragend als Alternative zu raffiniertem Zucker und Fett in Backrezepten umsetzen, wie z.B. in Dinkel-Apfel-Waffeln ohne Zucker.
Vorbereitungszeit 5 Min.
Zubereitungszeit 10 Min.
Gericht Frühstück, Kaffeemahlzeit, Kostaufbau, Nachspeise, Pausenlecker für die Arbeit/ Schule etc.
Portionen 4 Portionen
Kalorien 130 kcal

Zutaten
  

  • 240 Gramm Äpfel (2-3 Äpfel)
  • etwas Wasser (ca. 40 ml)
  • etwas Zitronensaft
  • Zimtstange / Zimtpulver

Anleitungen
 

  • Äpfel waschen, schälen und das Kerngehäuse entfernen und anschließend in kleine Würfel schneiden.
  • Apfelstücke in einen kleinen Topf geben, Wasser, Zitronensaft und Zimtstange zugeben und bei niedriger Hitze ca. 10 Minuten köcheln lassen.
  • Apfelmus mit einem Stabmixer fein pürieren.

Notizen

Nutrition facts: 130 kcal, 0,8g Proteine, 35g Kohlenhydrate, 0,2g Fett

Nährwerte

Calories: 130kcal
Keyword 2. Phase, Apfelmus, Backen, einfach, Früchtequark, Fruchtjoghurt, Kostaufbau, ohne Zucker
Tried this recipe?Let us know how it was!